+++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
 

Frühförderung

Musikgarten für Babys

im Alter von 0 bis 18 Monaten mit ihren Eltern

 Baby mit Mutter

 

 

 

Baby im Profil

 

 

Baby hört Rassel

 

 

Bereits im Mutterleib erleben Babys Melodien und Rhythmen ganz intensiv. Spaß und Freude, die Entdeckung der eigenen Stimme, die Entwicklung eines Körperbewusstseins, Entspannung und zufriedene Babys stehen dabei an erster Stelle. Es gibt keinerlei Leistungserwartung. Und für die Eltern ist es eine gute Gelegenheit, die oft vergessenen Melodien und Reime ihrer eigenen Kinderzeit wieder zu entdecken.

 

 

Logo Musikgarten

 

Musikgarten

für Kinder im Alter von 1 1/2 bis 3 Jahren mit ihren Eltern

 

Musikgarten 2

 

 

Kinder mit Tamburin

 

 

Musikgarten 1

 

 

Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln führen die Kinder in die Welt der Musik. Durch Fingerspiele, Bewegung zur Musik und Tanz lernen die Kinder auf spielerische Art ihren Körper kennen. Sie werden sensibel für musikalische Grundbausteine wie Rhythmus und Melodie.

 

Musikalische Früherziehung

für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren

 

Kinder 1

 

 

Früher 3

 

 

Früher 1

 

 

In jedem Kind steckt eine musikalische Begabung. Diese zu wecken ist Aufgabe der musikalischen Früherziehung. Nach dem bewährten Programm "Musik und Tanz für Kinder" singen, tanzen und musizieren die Kinder in der Gruppe.